logo
<< zurück

Übersicht

vorwärts >>

"Der Geschichtsfreund" 1855

Jahrgang 11 (1855)

Boog Gotthard: Ursprung und Schicksale des ehemaligen Eremitenhauses in Wittenbach bis zur Erbauung der gegenwärtigen Wallfahrtskirche zum heiligen Kreuz im Lande Entlebuch: Ein geschichtlicher Versuch, 1344-1593. Jg. 11 (1855), S. 1-91 [Nachtrag in Jg. 12, S. 153-171]

Buck Jacob: Jahrzeitbücher des Mittelalters. (Fortsetzung 6): Des Teutschritter-Hauses Hizkirch. Jg. 11 (1855), S. 92-108

Segesser Philipp Anton von: Zur Geschichte des Lucernischen Benedictinier-Propsts Nicolaus Bruder. Jg. 11 (1855), S. 109-126

Schneller Joseph: Einiges über die ältesten und ältern Verhältnisse der Pfarrei Weggis als solcher. Jg. 11 (1855), S. 127-148

Wikart Paul Anton: Des Capuziner-Klosters in Zug Ursprung und Fortgang. Jg. 11 (1855), S. 149-172 [Dazu Anhang S. 264-265]

Schneller Joseph: Alte Hofrechte... (Fortsetzung 4): Vierzehn ältere Rechte, Offnungen und Verkommnisse vom 14. - 17. Jahrhundert. (Fortsetzung zu Jg. 7). Jg. 11 (1855), S. 173-220 [Nachtrag zu Emmen in Jg. 28, S. 288-292]

Urkunden über die Verpfändung der Vogtei und Gerichtsbarkeit zu Malters, 1333-1532. Jg. 11 (1855), S. 221-237

Verlassenschaft: Geschlechtsfolge und Hinterlassenschaft des Nicolaus Herzog in der Winon (des Reichen), Ammans zu Beromünster, Amtsfendrichs und Amtsweibels in St. Michaelsamt, 1647. Jg. 11 (1855), S. 238-263