logo
<< zurück

Übersicht

vorwärts >>

"Der Geschichtsfreund" 1961

Jahrgang 114 (1961)

Schlapp Hermann: Vitodurans Interpretation der Morgartenschlacht. Jg. 114 (1961), S. 5-23

Muheim Hans: Der Maler Ernst Stückelberg in Uri (zu seinem 130. Geburtstag). Jg. 114 (1961), S. 24-66 [Anhang: Stückelbergs Studienköpfe, gemalt im Turm zu Bürglen mit Verzeichnis seiner Modelle]

Andres Hans: Dr. Jodokus Knab (1593-1658). (Teil 2). Jg. 114 (1961), S. 67-77 [Teil 1 in Jg. 113, S. 170-215, Teil 3 in Jg. 115]

Niederberger Ferdinand: Ein Nidwaldner Beispiel zur Vererbung und geistigen Entwicklung des Menschen. Jg. 114 (1961), S. 78-85 [Nachkommen der Marie Magdalena Achermann-Löuw 1635-1676]

Glauser Fritz: Die Schreiber der Luzerner Kanzlei vor 1798. Jg. 114 (1961), S. 86-111 [Verzeichnis der Luzerner Schreiber 1537-1798]

Zbinden Karl: Die Entwicklung des luzernischen Strafverfahrens. Jg. 114 (1961), S. 112-159

Lanz Ernst: Fridolin Hofer zu seinem 100. Geburtstag. Jg. 114 (1961), S. 160-178

Schacher Joseph: Rittmeister Johann Brändli von Meilen als Konvertit in Luzern (1613-1689/90). Jg. 114 (1961), S. 179-191

Letter Paul: Aus dem Segesser-Briefwechsel. Jg. 114 (1961), S. 192-241